Kanaluntersuchung-Reusch-Limburg

Kanaluntersuchung

Unsere TV- Kanaluntersuchungsfahrzeuge sind mit den modernsten Kameras ausgestattet, die zurzeit auf dem Markt sind und entsprechen dem neusten Stand der Technik. Die Länge des Kamerakabels beträgt 500m. Kanäle mit verdeckten Schachtabdeckungen oder nicht anfahrbare Schächte können oftmals durch das lange Kabel über mehrere Haltungen hinweg untersucht werden. Die Inspektion erfolgt gemäß ATV Merkblättern M 143 oder M 149 und wird von geschulten und erfahrenen Kanaluntersuchungsfachkräften mit umfangreichen Kentnissen vorgenommen. die Durchführung der Arbeiten erfolgt immer durch einen Techniker und eine Hilfskraft.

Ihr Internet Explorer ist nicht aktuell! Bitte verwenden Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit einen aktuellen Browser!

Damit Sie reusch-limburg.de fehlerfrei nutzen können, müssen Sie Ihren Internet Explorer aktualisieren.



Warnung schliessen