Kanaldichtheitspruefung-Reusch-Limburg

Kanaldichtheitsprüfung

Mit unserem kombiniertem Kanaluntersuchungs- und Druckprüffahrzeug für Haltungen, Leitungen, Muffen, Schächte und Anschlussleitungen steht Ihnen ein modernes und Leistungsstarkes Fahrzeug zu Verfügung Kanaldichtheitspruefung01welches dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

 

 

 Auf dem Fahrzeug sind Systeme eingebaut um Muffenprüfung unter Kamerabeobachtung von DN 150 bis DN 1200 auszuführen. Ebenso sind Haltungsprüfungen von DN 100 bis DN 1600 mit Luft oder Wasser, sowie Schachtprüfungen mit Wasser oder Luft ( Druck oder Vakuumprüfung ) möglich.

 

 Kanaldichtheitspruefung02-3

 

Zusätzlich können wir Ihnen mit dem neuen Fahrzeug Stutzen und Leitungsprüfungen vom Hauptkanal anbieten. Beim Hautkanal können wir von DN 200 bis DN 800 agieren, und die Leitungen dort von DN 100 bis DN 200 prüfen. Die Prüfblase kann bis zu 40m vom Hauptkanal in die Leitung geschoben werden um den Anschluss auf Dichtheit zu prüfen. Das geschiet alles unter Kamerabeobachtung an der Prüfblase.

Kanaldichtheitspruefung04

 

Auf dem Druckprüffahrzeug ist ebenfalls eine komplette TV Anlage für den Hauptkanal sowie auch für die Anschlussleitungen vorhanden. Auf dem Fahrzeug sind die Kamerasysteme Argus 5, Orpheus, Orion und Polaris mit den Fahrwägen T66, T76 und dem T86 verladen.

 

Neben der normalen Kanaluntersuchung können wir Ihnen auch eine Neigemessung, sowie eine Durchmesser und Deformationsmessung mittels Laser Profiler erstellen.

 

 Kanaldichtheitspruefung07 Kanaldichtheitspruefung08

Ihr Internet Explorer ist nicht aktuell! Bitte verwenden Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit einen aktuellen Browser!

Damit Sie reusch-limburg.de fehlerfrei nutzen können, müssen Sie Ihren Internet Explorer aktualisieren.



Warnung schliessen